Montag, 25. März 2013

Ostergrüße versenden ...

... macht nicht jeder, aber da ich ja grundsätzlich gerne mal einen Brief oder eine Karte schreibe, schicke und auch bekomme ***grins*** ... gibt es bei mir auch einen oder mehrere Ostergrüße ...

Dazu habe ich nun eeeeendlich mein Stempelset Osterhasenparade einweihen können, ich habe es mir auch reichlich spät überlegt, es doch noch zu kaufen ***hihihihi**** ... aber es gibt ja auch nicht nur ein Jahr Ostern und außer den Ostergrüßen kann man dann ja auch noch Osterlayouts und Ostermini-Alben damit werkeln ***freu*** ...

Verwendet habe ich: Cardstock Savanne, Vanille und Mango, das Stempelset Osterhasenparade, den Bordürenstanzer Häkelbordüre und ein paar Stampin Write Marker zum Colorieren in Rotkäppchenrot, Savanne, Apfelgrün und Osterglocke für die Pünktchen ...

Auf dem letzten Bild habe ich euch mal gezeigt, wie ich die Karten jetzt verpacke und beschrifte, wenn ich mal eine Karte mit in de Laden von Marcus stelle ... also Schutzhülle drum, Stempel mit Copyright von Stampin UP und dann noch ein kleiner Aufkleber, das die Karten von mir stammen ;-))).

Und nun zum Schauen für euch ... habt einen schönen Start in die Woche ... Eure Iris







Kommentare:

  1. Schön, deine Eier- und Pilz-Parade.
    Sehr gelungene Osterkarten. Die Verpackung sieht ja mal sehr professionell aus.
    Dein Päckchen ist heil eingetroffen. Ich hatte nur wegen des Blog Hops nicht daran gedacht, dir zu schreiben. Aber jetzt. ;-)

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Karten hast du da gezaubert! Ich hab's leider nicht geschafft Osterkarten zu werkeln. LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine tolle Idee, die Karten bei deinem Mann im Laden anzubieten. Du könntest auch ganz besondere Geschenkverpackungen oder zusätzliche dekorierte Banderolen machen! :)

    Wie hast du die Farbe auf's Papier gespritzt? Mit dem SU-Dingens oder mit einer Zahnbürste, oder noch anders...?

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Iris, deine Karten sind schlicht, aber schön. Die Karte mit den drei Pilzen kannst du auch glatt im Herbst verschicken. Aber der ist ja mindestens genau so bunt wie die Osterzeit.
    Liebe Grüße,
    Dine

    AntwortenLöschen

Danke, dass du mir einen Kommentar hier lässt :-) ...

Liebe Grüße von Iris