Mittwoch, 13. Juni 2012

Die Radel- Stempel von Artemio mal probiert ...

Jaaaa, jetzt hat sich endlich mal die Gelegenheit ergeben ... ein bisschen zu RADELN, wenn auch heute nur auf dem Papier.

Nachdem Gitta zu mir sagte: Wozu brauchst du denn die vielen Fahrräder ***lach*** (viele Grüße!), muss ich die doch auch endlich mal zum Einsatz bringen und natürlich zeigen, dass ich sie brauche --- JAAAA, die brauche ich, die gefallen mir so gut, hach, ... !!!

Und hier ist mein Fahrrad - Layout --- viele verschiedenen Radels, Räder, Räderlein, ...


Material: DP Cardstock weiß, PP von Stampin ´Up, Fahrrad - Stempel von Artemio,
Stempelkissen olivgrün von SU, Klemme von SU, tickets aus dem www mit TH Stanze gestanzt :-)


Morgen geht´s wieder arbeiten - Anika geht´s besser und bekommt andere Betreuung als die Mama ... erstmal Tantchen und dann Oma, da geht´s ihr bestimmt gleich noch viiieeel besser!

PS. Ich nehme die vielen, vielen Hilfen für´s Maschinchen zum Nähen gerne an --- bin da :-) für eine Einweisung und freu mich drauf :-) .


Liebe Grüße von MIR ;-)

Kommentare:

  1. Aaahhhh, ich liebe die Fahrradstempel von Artemio auch. Auf die Idee damit den Hintergrund zu gestalten bin ich ja auch noch nicht gekommen.

    AntwortenLöschen
  2. Tja so ist das mit den Stempeln besser man hat als man hätte...irgendeine Gelegenheit gibts doch immer :o)

    AntwortenLöschen
  3. Sieht ganz zauberhaft aus Iris und ja wirklich, es ist eine tolle Idee, damit den Hintergrund zu gestalten. Hast du klasse gelöst.
    Ich glaube, ich brauche auch Radlstempel.

    LG von Gitta

    AntwortenLöschen

Danke, dass du mir einen Kommentar hier lässt :-) ...

Liebe Grüße von Iris